Hilfe für Kunden
 
 
Allgemeines
 
Was ist My-Mountains
My-Mountains ist eine Buchungsplattform, mit der Sie einzigartige und authentische Bergerlebnisse suchen und buchen können.
 
Was kann ich buchen?
Im Winter können Sie Ski- und Safariunterricht, Snowboard- und Safariunterricht, Freeridekurse, Freeridekurse, Heli-Skiing, Skilager, Schneeschuhwandern, aber auch kulinarische Erlebnisse, Führungen usw. buchen.
Im Sommer können Sie Kurse und Mountainbike-Touren, geführte Touren, Hubschrauberabenteuer, Gletscherwanderungen, Sommerlager usw. buchen.
Sie können die Filter leicht verwenden, um das Gesuchte zu finden.

 
Sind die Anbieter zertifiziert?
Wir wählen die Mitarbeiter, mit denen wir zusammenarbeiten, sorgfältig aus. Jeder Anbieter wird nach den höchsten Standards in Bezug auf die von ihm ausgeführten Aktivitäten ausgewählt und zertifiziert.
 
Ist meine Erfahrung privat oder in der Gruppe?
Die Aktivitäten können sowohl private als auch Gruppenerlebnisse sein. Sie können die Filter leicht überprüfen.
 
Wie funktioniert My-Mountains?
In der Suchleiste geben Sie einfach das Resort ein, das Sie besuchen möchten, wählen Sie Ihre bevorzugten Termine und alle verfügbaren Erlebnisse werden angezeigt.
Sie können Ihre Lieblingserlebnisse einfach direkt auf My-Mountains überprüfen und buchen. Wenn du weitere Fragen hast, kannst du uns in unserem Chat auf der Seite kontaktieren.

 
Ist My-Mountains kostenlos?
Um unsere Dienstleistungen zu verwalten und zu verbessern, berechnen wir Endkunden eine Provision von 5%. Dies ist bereits im Endpreis jeder Erfahrung enthalten.
 
 
Wie man nach einem Erlebnis sucht
 
Wie suche ich nach einem Erlebnis?
Geben Sie das gewünschte Ziel in die Suchleiste ein und wählen Sie die entsprechenden Daten aus. So haben Sie Zugriff auf eine Liste aller verfügbaren Erfahrungen. Sie können die Liste dann nach Ihren Bedürfnissen filtern (z.B. Art der Tätigkeit, Grad der Expertise, etc.).
 
Wie werden die Preise angezeigt?
Die Preise verstehen sich pro Person und in der Währung des Anbieters. Manchmal hat das Erlebnis einen festen Preis, in diesem Fall muss es in der Beschreibung geschrieben werden und Sie müssen 1 in der Teilnehmerzahl auswählen.
 
Wo finde ich den Treffpunkt und die Startzeit mit meinem Reiseleiter?
Der Treffpunkt und die Uhrzeit sind immer in den Details der Erfahrung angegeben. Wenn bekannt, bedeutet TB, dass es bestätigt werden muss. Ihr Lieferant wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Details zu bestätigen.
 
Wie kann ich meinen Guide kontaktieren?
Sie können den Provider über unsere automatischen Messaging-Systeme kontaktieren.
Nach der Buchung sehen Sie auch Ihre Telefonnummer.

 
 
Buchen
 
Wie funktioniert die Buchung?
Nachdem Sie Ihre Erfahrung gefunden haben, können Sie eine Buchungsanfrage senden. Sie werden aufgefordert, Ihre Zahlungsdaten einzugeben. Die Gebühr wird erst berechnet, wenn der Anbieter die Buchungsanfrage akzeptiert.
Der Anbieter hat 18 Stunden Zeit, um Ihre Anfrage anzunehmen, abzulehnen oder neue Wege zur Bearbeitung vorzuschlagen. Sobald Sie oder der Anbieter die Buchungsanfrage annehmen, wird sie verbindlich.

 
Ist die Reservierung verbindlich?
NSobald der Veranstalter Ihre Buchung annimmt, wird die Buchung gültig. Eine Stornierung der Reservierung ist jederzeit möglich.
 
Erhalte ich eine Buchungsbestätigung?
Ja, sobald Ihre Reservierung akzeptiert wird, erhalten Sie eine E-Mail-Bestätigung mit allen darin zusammengefassten Details. Sobald Ihre Reservierung akzeptiert wird, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit allen darin zusammengefassten Details.
 
Erhebt My-Mountains eine Buchungsgebühr?
Um unsere Dienstleistungen zu verwalten und zu verbessern, berechnen wir Endkunden eine Provision von 5%. Dies ist bereits im Endpreis jeder Erfahrung enthalten.
 
Muss ich mich registrieren, um eine Reservierung vornehmen zu können?
My-Mountains ist eine Community und deshalb müssen Sie sich registrieren, um eine Reservierung vorzunehmen. Mit der Registrierung senden wir Ihnen auch die besten und neuesten Erfahrungen, die je nach Ihren Wünschen verfügbar sind.
 
Kann ich eine Reservierung stornieren?
Ja, eine Stornierung einer Reservierung ist jederzeit möglich. Melden Sie sich einfach mit Ihren Kontodaten an und stornieren Sie Ihre Reservierung. Abhängig vom Zeitpunkt der Kündigung kann eine Stornogebühr anfallen.
 
Welche Stornierungsrichtlinien gibt es?
Die übliche Stornierungspolitik ist 24 Stunden, was bedeutet, dass der volle Betrag an den Kunden zurückerstattet wird, wenn die Stornierung bis 24 Stunden vor dem Datum des Erlebnisses erfolgt. Eine spätere Stornierung führt nicht zu einer Rückerstattung an den Kunden.
Transaktionskosten und Bankgebühren können leider nicht erstattet werden.
Gelegentlich und in einigen Fällen kann die Stornierungsrichtlinie abweichen. In diesem Fall muss er in der Beschreibung der Erfahrung selbst deutlich angegeben werden.

 
 
Bezahlung
 
Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?
Visa (Kredit- und Debitkarte), MasterCard (Kredit- und Debitkarte) und Maestro.
 
Ist die Zahlung sicher?
Ja, unsere Online-Zahlungssysteme verwenden die höchsten Standards an Sicherheit und Datenverschlüsselung. Unsere Online-Zahlungssysteme verwenden die höchsten Standards der Datensicherheit und Verschlüsselung. My-Mountains speichert keine Kreditkartendaten. Der Zahlungsprozess wird von einem externen Zahlungsdienstleister vollständig abgewickelt.
 
Kann ich meinen Guide direkt bezahlen?
Nein, um einen möglichst reibungslosen Buchungsprozess zu gewährleisten, können Reservierungen nur über My-Mountains vorgenommen werden.
 
Wann erhalte ich den in Rechnung gestellten Betrag?
Die Gebühr wird berechnet, sobald der Organisator Ihre Anfrage akzeptiert. Lehnt der Anbieter Ihre Buchung ab, wird Ihnen nichts in Rechnung gestellt.
 
Muss ich die Transaktionsgebühren bezahlen?
Um unsere Dienstleistungen zu verwalten und zu verbessern, berechnen wir einen Beitrag von 5% an die Endkunden. Dies ist bereits im Endpreis jeder Erfahrung enthalten.
 


 
 
Hilfe für Anbieter

 

Allgemeines

Ist My-Mountains kostenlos?
Die Erstellung Ihres Profils und Ihrer Erfahrung ist kostenlos.
Wir buchen nur dann eine Provision, wenn Sie Buchungen über My-Mountains erhalten, wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben. Link.

 
Wer kann sich anmelden?
Um höchste Qualitätsstandards zu gewährleisten, können nur ausgewählte Anbieter auf die Plattform zugreifen. Darüber hinaus müssen die Lieferanten für die von ihnen angebotenen Aktivitäten nach den örtlichen Gesetzen und Vorschriften rechtlich zertifiziert und/oder qualifiziert sein.
 
Wie kann ich mich registrieren?
Sie können sich ganz einfach online registrieren.
Nach der Registrierung erscheint Ihr Konto als "Vorbehaltlich der Genehmigung". Bevor wir Ihr Konto autorisieren, überprüfen wir, ob Sie über die Fähigkeiten und Qualifikationen verfügen, um Teil der My-Mountains-Community zu werden.
 
Warum sollte ich mich bei My-Mountains registrieren?
Durch unsere bewusste Präsenz und unser Netzwerk erhöhen wir Ihre Online-Präsenz und helfen Ihnen so, Ihr Geschäft auszubauen. Darüber hinaus helfen wir, den Buchungsprozess zu rationalisieren und damit die manuelle Verwaltung von Buchungen zu reduzieren. So können Sie mehr Zeit mit Ihren Kunden verbringen, während wir uns um die Buchungen kümmern. Informieren Sie sich hier über alle Vorteile. Vorteile Link.

 
Mein Profil

Kann ich Aktivitäten an mehr als einem Ort anbieten?
Ja, wenn die örtlichen Gesetze und Vorschriften dies zulassen. Beachten Sie, dass Sie für die Kontrolle dieser Informationen verantwortlich sind.
Wir ermöglichen Ihnen eine einfache Auswahl der Standorte, an denen Sie Ihre Dienste anbieten. Es ist auch möglich, verschiedene Winter- und Sommerstandorte auszuwählen.

 
Was kann ich tun, um mehr Buchungen zu erhalten und oben in den Suchergebnissen zu erscheinen?
Dies sind die Best Practices, mit denen Sie Ihre Sichtbarkeit auf My-Mountains erhöhen können:
- Zuerst sollten Sie sich selbst und Ihre Dienstleistungen bestmöglich beschreiben.
- Sie sollten Bilder hochladen, die in Ihrem Profil erscheinen und die Erwartungen Ihrer Kunden korrekt einstellen.
- Darüber hinaus ist es entscheidend, auf Anfragen so schnell wie möglich zu reagieren. Die Reaktionszeit beträgt 18 Stunden.
- Last but not least ist auch Ihr Feedback, bitten Sie Ihre Kunden, Ihnen eine Empfehlung auf dem Portal zu geben. Dies wird Ihnen helfen, Ihren Ruf zu festigen.

 
Muss ich meine Bankverbindung eingeben?
Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihre Kontodaten sofort auszufüllen. Andernfalls können wir keine Zahlungen auf Ihr Konto überweisen.
 


Buchen

Werden Reservierungen automatisch akzeptiert?
Nein.
Wir möchten, dass Sie die volle Kontrolle über alle eingehenden Buchungsanfragen haben. So können Sie die offenen Anfragen Ihrer Kunden einsehen und innerhalb von 18 Stunden entscheiden, ob Sie diese annehmen, ablehnen oder neue Wege vorschlagen wollen.

 
Was passiert, wenn ich eine Buchungsanfrage nicht innerhalb von 18 Stunden annehme oder ablehne?
Wenn Sie nicht innerhalb von 18 Stunden geantwortet haben, verfällt Ihre Reservierung. Dies wird sich negativ auf deine Position im Ranking auswirken. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, die Reservierung an einen anderen Lieferanten weiterzugeben.
 
Kann ich bestätigte Buchungen stornieren?
Ja, nur in Ausnahmefällen. Voraussetzung ist, dass die Stornierung mindestens 48 Stunden vor dem gebuchten Termin erfolgt. Stornierungen können nur über unseren Support vorgenommen werden. Bitte kontaktieren Sie uns unter support@my-mountains.com für eine Stornierung.
 
Ich kann den Service nicht erbringen; kann ich dem Kunden eine Alternative anbieten?
Ja, es ist möglich. Die alternative Dienstleistung muss von gleicher oder höherer Qualität sein. In jedem Fall hat der Kunde das Recht auf kostenlosen Rücktritt.
 
Kann ein Kunde eine bestätigte Reservierung stornieren?
Ja, ein Kunde kann die Reservierung stornieren. Wenn Sie Anspruch auf eine Stornogebühr haben, überweisen wir die entsprechende Summe auf Ihr Bankkonto und Sie werden von unserem Support informiert.
 
Welche Stornierungsrichtlinien gibt es?
Die übliche Stornierungspolitik ist 24 Stunden, was bedeutet, dass der volle Betrag an den Kunden zurückerstattet wird, wenn die Stornierung bis 24 Stunden vor dem Datum des Erlebnisses erfolgt. Eine spätere Stornierung führt nicht zu einer Rückerstattung an den Kunden.
Gelegenheit und in einigen Fällen können Sie die Stornierungsrichtlinie auch anders wählen. In diesem Fall muss er in der Beschreibung der Erfahrung selbst deutlich angegeben werden.

 
Was passiert, nachdem ich eine Reservierung bestätigt habe?
Sie und der Kunde erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit allen Informationen zum Service. Bitte überprüfen Sie nochmals die Richtigkeit aller Daten und informieren Sie den Kunden unverzüglich, wenn sich etwas ändern muss (z.B. Treffpunkte, benötigte Ausrüstung, etc.).
 


Bezahlung

Wie und wann erhalte ich die Zahlungen?
Zahlungen werden jeden Monat automatisch auf Ihr Bankkonto überwiesen. Unsere Überweisungen erfolgen in der Regel am 10. des Monats (z.B. werden die im Dezember erbrachten Leistungen am 10. Januar bezahlt).

Wie man bucht

Sie können Ihr Bergerlebnis ganz einfach in 5 Schritten buchen:

 

Schritt 1: Wählen Sie Ihr Ziel aus

Ihr Reiseleiter hat möglicherweise mehrere Ziele aufgelistet, an denen das Erlebnis stattfinden kann. Hier können Sie Ihr bevorzugtes Ziel auswählen. 

 

Schritt 2: Wählen Sie den Datumsbereich aus.

Wenn die Erfahrung zu unterschiedlichen Terminen verfügbar ist, können Sie hier den Zeitraum auswählen, der Sie interessiert.

 

Schritt 3: Wählen Sie das spezifische Datum aus.

Jetzt ist es an der Zeit, dass Sie Ihren Reiseleiter informieren, wann Sie das Erlebnis haben möchten.

 

Schritt 4: Geben Sie an, wie viele Teilnehmer (falls zutreffend)

Wenn der Preis der Erfahrung pro Person ist, ist es notwendig, anzugeben, wie viele Personen teilnehmen werden. Einige Erfahrungen können jedoch den Preis pro Gruppe haben. In diesem Fall müssen Sie nur eine angeben. Schauen Sie in der Erlebnisbeschreibung nach, ob der Preis pro Person oder Gruppe gilt.

 

Schritt 5: Geben Sie an, wie viele Tage (falls zutreffend)

Hier können Sie Ihrem Reiseleiter mitteilen, wie oft Sie möchten, dass diese Erfahrung stattfindet. Wenn das Erlebnis z.B. ein ganzer Tag mit Ihrem Skilehrer ist und Sie zwei Tage haben möchten, wählen Sie einfach 2 aus, aber viele Erlebnisse haben einen festen Preis, besonders wenn es sich um Lager oder mehrtägige Aktivitäten handelt. In diesem Fall ist es notwendig, in diesem Feld nur 1 anzugeben. 

Wenn du Fragen hast, kannst du mit uns chatten oder an info@my-mountains.com. schreiben. 

Letzte Aktualisierung: Oktober 2018

Menü schließen